Header 5

Therapiekosten

Da die Therapiekosten in Luxemburg nicht von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen werden, arbeiten wir in der Regel mit Selbstzahler.

Bei Kindern und Jugendlichen kann die Kostenübernahme über ONE (Office Nationale des Enfants) beantragt werden.